Marshall & Alexander in Ötigheim

Die schönsten Liebeslieder – Love Songs Forever

Wir verlosen 2 Karten!! Die Gewinner können sich einen der drei Tage aussuchen und die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt.

Bitte beantworte folgende Frage: Wie heißen „Marshall & Alexander“ mit Vornamen?

Antwort bitte hier eintragen:

 

vom 23.-25.08.2016 Ötigheim, Open-Air. (Zuschauerbereich überdacht – Konzert wetterunabhängig)

PR-Foto Das Beste von Marshall & Alexander
Marshall & Alexander

Wenn es ein passendes Thema für dieses Weltklasse-Duo gibt, dann sind es Liebeslieder. Von Beginn ihrer gemeinsamen Karriere an haben sich Marshall & Alexander diesem Thema gewidmet. Die großen Melodien und Texte aus Pop, Schlager und Klassik passen eben zu großen Stimmen.

Die drei fulminanten Jubiläumskonzerte vom August 2015 klingen noch nach.Und schon sind Marc Marshall und Jay Alexander in den Vorbereitungen für das neue Programm 2016.

Marc Marshall:

„Eine tolle Herausforderung die viele verschiedene Facetten des für uns alle so wichtigen Thema Liebe auf die Bühne zu bringen. Da gehören große Gefühle, Pathos und Melancholie genauso dazu wie Leichtigkeit und Humor. Und das ist natürlich von Land zu Land verschieden. Darum werden wir auch in mehreren Sprachen, wie italienisch, deutsch, englisch und französisch singen.“

Marshall & Alexander (c) Gerhard Dinger
Marshall & Alexander Foto (c) Gerhard-Dinger

Die Volksschauspiele Ötigheim und Marshall & Alexander – eine bemerkenswerte Geschichte der Freundschaft. Da ist über viele Jahre etwas Besonderes gewachsen.

„Das gegenseitige Vertrauen gibt uns jedes Jahr aufs Neue die Kraft in Ötigheim neue Programme zu präsentieren. So wird es auch wieder an drei Abenden in 2016 sein. Es ist jedes Jahr wie „nach Hause kommen“. Wir freuen uns schon jetzt auf die prickelnde Atmosphäre vor vielen tausenden Menschen wieder alles zu geben,“ so Jay Alexander.

Und natürlich wird auch wieder die grandiose Marshall & Alexander Band unter der Leitung von Frank Lauber dabei sein. Hohe Musikalität und viel Leidenschaft prägen die Shows von Marshall & Alexander und diesen fantastischen Musikern, die nicht nur national zu der ersten Garde ihrer Zunft gehören.

Marshall & Alexander 2016 Ötigheim Plakat

Es werden neben weltbekannten Liebesliedern, die jeder kennt und die an der Stelle noch nicht verraten werden, natürlich einige der großen Liebeslieder von Marshall & Alexander erklingen:

Solo tu

  • Lovers Forever
  • Wo auch immer Du bist

Und da es so viele Liebeslieder gibt haben Marc und Jay einige davon zusätzlich in Medleyform gebracht. Internationale Liebeslieder wie Besame Mucho, Love me Tender, La vie en rose. Oder Ein Liebeslieder-Partymedley mit Songs wie Wild Thing, Voulez vous coucher avec moi. Aber auch Welthits wie Feelings werden bei dem rauschenden Liebesliederfetsival in Ötigheim erklingen.

Marshall & Alexander: „Wir freuen uns auf Euch in Ötigheim 2016“

www.marshall-alexander.de

Tickethotline: 07222/ 968790

Tickets im Internet: www.volksschauspiele.de

 Besetzung:

  • Frank Lauber, Sexophon
  • Matthias Höderath, Keyboard
  • Rene Krömer, Keyboard
  • Guido Jöris, Gesang
  • Peter Lübke, Schlagzeug
  • Thomas Inderka, Trompete
  • Thorsten Heitzmann, Trompete
  • Uwe Metzler, Gitarre
  • Krischan Frehse, Bass
  • Stefan Scheuss, Gitarre
 WEITERE KONZERTE IN DER REGION:

 Das Beste von Marsahll & Alexander:

  • 18.11.2016 Reutlingen, Stadthalle
  • 12.01.2017 Singen, Stadthalle
  • 13.01.2017 Schopfheim, Stadthalle
  • 26.01.2017 Denzlingen, Kultur- & Bürgerhaus
 Weihnachten mit Marshall & Alexander
  • 02.12.2016 Waghäusel-Kirrlach, St. Kornelius & Cyprian Kirche
  • 03.12.2016 Ludwigshafen, Friedenskirche
  • 04.12.2016 Kappelrodeck, St. Nikolauskirche
  • 11.12.2016 Kandel, Marktkirche
  • 16.12.2016 Aalen, Salvatorkirche

 Marc Marshall – Das Weihnachtskonzert

  • 07.12.2016 Baden-Baden, St. Josefskirche
 Marshall & Alexander Open-Air 2017
  • 23. & 24.08.2017 Ötigheim, Freilichtbühne

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.