Hochschwarzwaldcard

Golfen ohne Greenfee mit der Hochschwarzwaldcard

Pressekonferenz der Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Mit der Hochschwarzwald Card bekommen Sie an jedem Urlaubstag das Tages-Greenfee an 3 Golfplätzen geschenkt. Leihschläger gibt es gegen eine geringe Gebühr.

Außerdem ermöglicht die Hochschwarzwald Card die kostenlose Nutzung von mehr als 70 tollen Freizeitangeboten in der Region. Vom Skilift über dieSchifffahrten auf Titisee und Schluchsee bis zum Freizeitpark und alles erhalten Sie ohne zu zahlen, bei mindestens 2 Übernachtungen!

Hier können und dürfen Sie übernachten: Hochschwarzwald Card Gastgeber »

Hier können Sie außerdem ein kostenloses Auto mieten:http://www.hochschwarzwald.de/carsharing

Hier können Sie zudem noch kostenlos Baden gehen: http://www.hochschwarzwald.de/Card/Badeparadies-Schwarzwald

oder hier http://www.hochschwarzwald.de/Card/Radon-Vital-Therme


Auf diesen 3 Golfplätzen erhalten Sie freies Greenfee

1. Golfplatz Hochschwarzwald

Die 18-Loch-Anlage liegt in einem der schönsten Täler im Hochschwarzwald. Bachläufe und alte Schwarzwaldhöfe sorgen für ein unverwechselbares Landschaftsbild. Eine Golfschule bietet alles von der Schnupperstunde bis zum Gruppenkurs an.

Der Platz liegt zwischen den heilklimatischen Kurorten Hinterzarten und Titisee in 900m ü.M., eingebettet in die Schwarzwaldberge. Das sanft hügelige Gelände wird vom Altenbach begleitet. Alte Schwarzwaldhöfe liegen malerisch in erhöhter Lage, die auch typische Fernblicke auf Schwarzwaldgipfel mit dem Feldberg öffnet. Unberührte Biotope sind Heimat vielfältiger Tiere und Pflanzen. Dadurch entstand ein reizvolles Miteinander von naturbelassener Schwarzwaldlandschaft und gestalteter Golfanlage.

Jede Bahn des 18-Loch Platzes mit Par 68 zeichnet eine eigene Charakteristik aus. Weitläufige, auch für Longhitter verlockende Bahnen bilden einen spannungsreichen Kontrast zu in die Landschaft hinein modellierten Doglegs. Wasserhindernisse, hoch anspielbare Grüns vor immer wieder neuer atemberaubender Kulisse fordern strategisches und präzises Spiel. Der ambitionierte Golfer findet eine reizvolle Herausforderung, aber auch der Einsteiger ab Handicap 54 (anerkannte Clubmitgliedschaft vorausgesetzt) kann sein Spiel verbessern und ist ebenso herzlich willkommen.

Auf der großen Übungsanlage mit Driving Range, Sand- und Grünbunker, Pitching-/Chipping- und Puttinggreen können alle Facetten des Golfsports trainiert und verfeinert werden. Insbesondere für das Kurzspiel finden Einsteiger wir auch erfahrene Golfer ideale Möglichkeiten, sich auf alle Spielsituationen einzustellen.

Der Golfinteressierte wird dort sicher schnell seine Liebe zum Golfsport entdecken und kann mit erstklassigen Trainern unserer Golfschule alleine oder auch in Gruppen Platzreife- wie auch Spezialkurse belegen. http://gc-hsw.de/

Täglich freies Greenfee mit der Hochschwarzwald Card (Anmeldung erforderlich)


2. Freiburger Golfclub

Der Freiburger Golfclub liegt im Dreisamtal, in unmittelbarer Nähe zu Freiburg und Kirchzarten, in einer der attraktivsten Gegenden des Schwarzwalds. Seit 1970 präsentiert sich der Club jung, sportlich und elegant mit einer gelassenen Leichtigkeit.

Rund 900 Mitglieder spielen Golf – davon über 100 Jugendliche – mal naturverliebt und aus Freude an der Bewegung, mal sportlich engagiert.

Herrliche alte Bäume und zahlreiche Wasserläufe machen den Platz attraktiv und bieten abwechslungsreiche Erlebnisse. Das Gelände ist eben und es eröffnen sich schönste Ausblicke auf die Höhenzüge des umgebenden Schwarzwalds. Großzügige Übungsanlagen und eine Indoorhalle komplettieren das Angebot.

Das Restaurant im Freiburger Golfclub bietet Ihnen frische und abwechslungsreiche Küche. Von der Terrasse haben Sie einen herrlichen Blick auf den Golfplatz und in das Dreisamtal. info@fr-gc.de

Hinweis: Alle Gäste benötigen eine anerkannte Clubmitgliedschaft. Gäste mit einer Hochschwarzwald Card und einem HCP von mind. 36 erhalten täglich ein kostenfreies Greenfee.


3. Europa-Park Golfclub Breisgau

Den Golfsport erleben zwischen Hochschwarzwald und Kaiserstuhl.

Ob Anfänger, Könner oder Profigolfer – entdecken Sie im Golfpark Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden eine wunderbar abwechslungsreiche Golfanlage, welche in eine herrliche Naturlandschaft eingebettet ist:

  • Anspruchsvoller 18-Loch-Meisterschaftsplatz „Rebland“ begeistert den erfahrenen Golfer. Voraussetzung: Hcp 36 am Wochenende (nur mit Startzeit-Reservierung), bzw. Hcp 54 wochentags.
  • 9-Loch-Platz „Heckenrose“ präsentiert perfektes Golfvergnügen für den Einstieg oder eine schnelle Runde übers Grün.
  • Voraussetzung: Golfgrundkenntnisse. http://www.gc-breisgau.de/

Card Leistungen mit der Hochschwarzwald Card:

    • Täglich freies Greenfee (anerkannte Clubmitgliedschaft wird vorausgesetzt). Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Voraussetzungen zu den Handicaps!
    • Die Rangefee ist auf beiden Plätzen inbegriffen. Zusätzliche Gebühren entfallen für: 2,00 € für 25 Bälle auf der Range.
    • Golfplatz „Die himmlische Hölle“ Tittisee-Neustadt

Wie wünschen schönes Wetter und „GUTES SPIEL“!! Möge uns der WETTERGOTT wohl gesonnen bleiben. Die Redaktion

Text: (c) HTG, Fotos: Hessel-Kommunikation